Lift&Drive

Lift&Drive – Das Original

Der Marktführer der modularen Hebehilfen.

Mit Lift&Drive Handhabungsgeräten ortsflexibel Heben, Drehen und Tragen bis zu 325 kg.

Bemerkenswert: 1.000fach in Deutschland und 10.000fach weltweit im Einsatz – Lift&Drive ist und bleibt das Original der mobilen Hebehilfen.

Nutzlasten von 90, 130, 175, 225 und 325 kg können ganz flexibel und bedarfsorientiert aus der umfangreichen Modellpalette gewählt werden. Ihren Lift&Drive individuell gestalten und für Handhabung und Örtlichkeit anpassen:
Das macht 3i.
Und damit werden Ihre Arbeitsabläufe modular ergonomisch produktiver – mit der besten Nutzlast-Eigengewicht-Ratio.

Schon die umfangreiche Serienausstattung bedient alle Ansprüche an Sicherheit, Funktionalität und Zuverlässigkeit. Elektronischer Überladungsschutz, Präzisionsspindel mit Sicherheitsrutschkupplung und viele weitere Ausstattungsmerkmale bieten die Sicherheit, die Sie erwarten.

3i konfiguriert Ihr individuelles System im Rahmen der Ergolyse+ unter anderem unter der Beachtung der Nutzungshäufigkeit und der Komplexität der Anwendung. Nicht die komplexeste Lösung ist die Beste. Mit der Ergolyse+ wägen wir Investition, Nutzen und Effekt ausgewogen ab. Dabei steht jedoch immer die optimale Ergonomie für die Anwender im Vordergrund.

Die volle Flexibilität des Baukastensystems.

Das ergonomische und modulare Handhabungssystem Lift&Drive individualisiert 3i mit der Erfahrung aus tausenden verkauften Geräten und der Im-Hause-Kompetenz seit 1989. Als Antwort auf die fordernden Kundenansprüche an Produktivität und Individualität entwickelt 3i aus der Produktfamilie Lift&Drive mithilfe der einzigartigen Ergolyse+ passgenaue und sichere Handhabungstechnik. Schon aus den Standardmodulen lassen sich mehr als 15.000 Konfigurationen herstellen. Die Systeme werden bis ins Detail an die Anwendungsbedürfnisse und die Anwender angepasst.

Ob als ergonomische Hebehilfe in Individualanfertigung oder als Serie bei OEM-Kunden, ob als Inselsystem an einem Arbeitsplatz oder als voll-integriertes Arbeitsgerät bei fließender Fertigung: Die Bandbreite der Einsatzmöglichkeiten kennt keine Grenzen und durch die Ergolyse+ werden Anspruch und Bedürfnis an Gesundheit und Leistung in Einklang gebracht.

Sauberraum und Reinraum – richtig ausgestattet

Für die hohen Ansprüche der High Tech-, Pharmazeutische-, Chemische- und Lebensmittelindustrie hat 3i zwei erweiterte Ausbaustufen des Lift&Drive zur Verwendung speziell in diesen Hygienbereichen im Programm.

Wissenswert

Lift&Drive – Das Original der mobilen Hebehilfen konfiguriert 3i auch zu weiteren Varianten:

  • Lift&Fly – Schwebend an dem Schienensystem Mechrail (auch kombiniert mit Railport) als „Bodenfrei-System“ bei Handhabungen „über“ Paletten, Maschinen oder in Arbeitsbereichen ohne rollfähige Wege (z.B. bei beengten Platzverhältnissen am Boden oder nicht befahrbaren Bodenqualitäten)
  • Lift&Stand – Wand-, maschinen- oder bodenmontiert als stationäre Hebevorrichtung (z.B. als höhenjustierbarer Arbeitsplatz, Hubvorrichtung zwischen Geschossen bzw. Etagen, Versatzlift beim Niveauwechsel in der Fertigung, Maschinenbestückung u.v.a.m.)

Lift&Drive für Montage von Batterieblöcken unter E-Autos

Anwenderbedarf:
68 kg schwere Batteriezellen in fließender Fertigung unter dem Fahrzeug montieren.

3i Handhabungslösung:
Lift&Drive mit individueller Gabelaufnahme zur anstrengungsfreien Montage der Batteriemodule über Kopf unter dem Auto.

Lift&Drive zur Fertigung von Gepäckscannern für Flughäfen

Anwenderbedarf:
55 kg schwerer Röntgenkopf zur Montage in Maschine positionieren. 8 x täglich.

3i Handhabungslösung:
Lift&Drive individualisiert und je ein Röntgenkopf wird von Palette (liegend) aufgenommen, in die Vertikale gebracht und in der Anlage ergonomisch installiert.

Lift&Drive für Matratzenhandhabung in einem Krankenhaus

Anwenderbedarf:
Täglich werden mehrere Dutzend Betten gereinigt und für den nächsten Patienten vorbereitet. Dazu müssen die Matratzen in/aus einer Matratzenwaschanlage eingesetzt/entnommen werden.

3i Handhabungslösung:
Lift&Drive mit elektrischer Greif- und Drehvorrichtung zur ergonomischen Matratzenhandhabung.

Das sagen Anwender zu ihren Lift&Drive mit Plattform

„…Die neigbare Plattform macht das Befüllen unserer Kartons endlich leicht von schräg und auf meiner Armhöhe möglich. Ich muss nicht mehr über Schulterhöhe arbeiten….“

„…Plattform in Sondergröße ist auf unseren Arbeitsplatz angepasst und absolut passend wird unser Produkt sicher und ergonomisch bewegt. Erst kommt unser Wärmetauscher in eine Tüte und dann wird alles zusammen in den Karton geschoben. Ich hebe nichts mehr für diese Tätigkeit…“

„…L&D mit Teleskop ermöglicht das Anheben von Kartonagen auf eine hohe Regaletage. Zuvor wurde dies per Hand über eine Treppe nach oben gebracht, was ein sicherheitstechnisches Problem war, denn der Mitarbeiter konnte nicht den Handlauf der Treppe benutzen. Wir nuten einen 130er Lift&Drive und können mit Teleskopmast und Plattform nur 5 Kartons zusammen hochheben…“